, Regina Zurfluh

Pisek 2020 5. Tag

Tag 5 / Organisations Lager Pisek

Pünktlich um 07.30 Uhr startete unser traditioneller Nationscup. Nach der Gruppeneinteilung machten sich die Schweiz, Tschechien, USA und Schweden auf zum Frühstück auf der Insel. Die älteren Spieler kümmerten sich automatisch und selbstverständlich um die jüngeren Kids. Sei es beim Frühstück oder später beim Anziehen, es war eine Freude das zu sehen, tolle Jungs und Mädels!!

Das Turnier war spannend und eine wahre Freude für alle Fans und Zuschauer. Die Spieler hatten viel Spass und sie konnten bei den Spielen zeigen, was sie bereits gelernt haben. Der Gewinner wurde im letzten Spiel erkoren. Tschechien gegen die Schweiz. Die Schweizer verloren das Spiel knapp und mussten den Sieg, zur grossen Freude von Miro, den Tschechen überlassen. Die drei Schweizer Coaches Anette, Judith und Regina waren stolz auf ihre Mannschaft und bedankten sich für die Coachinghilfe von den Kids, die haben das perfekt gemacht.

Herzliche Gratulation an die Tschechische Siegermannschaft.

Am Nachmittag machten wir das Städtchen Pisek unsicher. Der Kebabverkäufer hatte alle Hände voll zu tun, und erzielte den Jahresumsatz innerhalb von zwei Stunden, HC Seetal sei Dank!

Das Schwimmen viel wegen Corona ins Wasser, dafür durften wir noch einmal auf den Fussballplatz um unsere Energie loszuwerden. Am Abend durften die Betreuer den freien Abend geniessen und die Trainer brachten die Kinder ins Bett.